Jubiläumsfeier 50 Jahre Worldskills Liechtenstein, Dorfsaal Triesenberg, Dienstag, 27. Nov. 2018,

Fotos© Klaus Schädler

Sie wollen alles geben und sind motiviert

50 Jahre WorldSkills Liechtenstein und 50 Medaillen – es ist ein wunderbarer Moment, dieses Jubiläum hier feiern zu können» – mit diesen Worten fasste Bildungsministerin Dominique Hasler die letzten Jahrzehnte von WorldSkills Liechtenstein würdig zusammen. 17 Gold-, 13 Silber- und 20 Bronzemedaillen sowie zahlreiche Leistungsdiplome konnten die insgesamt 185 Teilnehmenden aus Liechtenstein in den letzten […]

WorldSkills

WorldSkills macht Gewinner

Seit 50 Jahren gehört Liechtenstein zur WorldSkills Familie. Die erste Teilnahme 1968 in Bern legte den Grundstein für eine erfolgreiche Entwicklung. 50 Medaillen und rund 70 Leistungsdiplome zeugen von erfolgreichen Kampagnen. Bis heute machte WorldSkills Liechtenstein viele junge Berufsleute zu Gewinnern. Mit der Mitgliedschaft in WorldSkills Europe strebt Liechtenstein neue Möglichkeiten an, um noch mehr jungen Frauen und […]

Detailhandelsfachmann-frau EFZ

Lehrlingsmangel: «Ein akutes Problem»

Die Anzahl an Lehrbetrieben sowie die Zahl der Lehrlinge sind in Liechtenstein seit einiger Zeit massiv rückläufig. Vor allem der Mangel an jungen Fachkräften stellt für die Wirtschaft ein Problem dar, das sich in den kommenden Jahren verschärfen wird. Die Bildungsstatistik 2017 offenbart, dass die Zahl der Liechtensteiner Lehrbetriebe seit Beginn der Erhebung in den […]

Lehrstelle frei

Rund 150 offene Stellen gemeldet – Lehrlingssuche wird schwieriger

Lehrlingssuche – Um Jugendliche für sich zu gewinnen, lassen sich heimische Unternehmen einiges einfallen. Einige ändern die Zielgruppe und rekrutieren Maturanden und Studenten. Dennoch: An die 150 Lehrstellen in Liechtenstein sind noch nicht besetzt. Auszubildender gefunden, Lehrstelle besetzt: Das können derzeit noch nicht alle liechtensteinischen Betriebe bestätigen. Für den Lehrbeginn 2018 sind beim Amt für […]

Swiss Skills

Nationale und internationale Berufsmeisterschaften

«Berufsmeisterschaften sind eine ideale Plattform» In verschiedenen Berufen werden jährlich unter den jungen Berufsleuten die besten gekürt. Federführend sind die jeweiligen Organisationen der Arbeitswelt in Zusammenarbeit mit der Stiftung SwissSkills. Während 2017 die Schweizer Delegation an den internationalen Berufsmeisterschaften in Abu Dhabi für grosses Aufsehen sorgte, steht im September 2018 die Durchführung der nationalen Berufsmeisterschaften […]

Fremdsprachen

Erwerb von Fremdsprachenkenntnissen fördern

Der Bundesrat hat Anfang November 2017 einen Bericht zur Förderung des Fremdsprachenerwerbs in der beruflichen Grundbildung genehmigt. Laut dem Bericht trägt eine verstärkte Fremdsprachenförderung dazu bei, Jugendliche bestmöglich für den Arbeitsmarkt zu rüsten. Dazu gehört auch, dass die erworbenen Kompetenzen am Ende der Ausbildung einheitlich und verständlich ausgewiesen werden. Fremdsprachenkenntnisse werden angesichts der zunehmend internationalisierten […]

Margrit Stamm

Jungs entwickeln in der Pubertät eine Anti-Lerner-Kultur

Die Buben hinken den Mädchen in der Schule hinterher. Das liege daran, dass sich ihr Fokus verschoben habe, sagt Margrit Stamm, emeritierte Professorin für Erziehungswissenschaften. Noch bis in die 90er-Jahre hatten mehr junge Männer als Frauen die Matura gemacht. Inzwischen aber hat sich das Blatt gewendet: In allen Kantonen haben die Frauen die Nase vorn […]

Migros

Behinderte Lehrlinge? Das ist möglich.

Menschen mit Behinderung können durchaus eine Lehre erfolgreich abschliessen. Das zeigt ein Projekt der Migros. Die Lehrlinge sind hoch motiviert und tragen zur Teambildung bei. Der Grossverteiler baut das Projekt nun deutlich aus. Die Migros Ostschweiz beschreitet in der Arbeitsintegration von Menschen mit Handicap einen neuen Weg. Ab Sommer 2018 werden pro Jahr rund 20 […]

dominique gantenbein

Ist Liechtensteins Berufslehre ein Exportschlager?

Die duale Berufsbildung (Berufslehre) in unserem Land ist ein Erfolgsmodell. Da besteht kein Zweifel. Viele Staaten wollen es kopieren, so wie wir es von der Schweiz teilweise Übernommen haben. Die Bildungsministerin Dominique Gantenbein nimmt Stellung zur Liechtensteinischen Berufslehre.   Wie schätzen Sie die duale Berufsbildung bei uns ein? Regierungsrätin Dominique Gantenbein: Die duale Berufsbildung ist […]

Koch

Gastro-Lernende bleiben kaum in der Branche

Alle reden vom Fachkräftemangel. Der repräsentative Lehrlingsbarometer der Hotel & Gastro Union zeigt nun Erschreckendes: Nur 30 Prozent der Lernenden wollen sicher in der Branche bleiben. Ob Koch oder Restaurationsfachmann: Mehrere tausend Jugendliche in der Schweiz wählen jährlich eine Lehre in der Gastronomie. So haben rund 1500 Personen im letzten Jahr ihre Ausbildung zum Restaurationsfachmann […]